Geräte für Hemmstofftests

e-reader

Die smarte Lösung zur sicheren Analyse von Hemmstoffen

Einfachste und schnellste Methode

Automatischer Stop & Auslesen der Ergebnisse

Garantiert mehr Sicherheit

Garantiert mehr Sicherheit

previous arrow
next arrow
Slider

COMET

Speziell für den Milcherzeuger

Mit dem Konzept TEST4ALL bieten wir eine zukunftsweisende Technologie zur automatischen Auswertung der Hemmstofftestergebnisse und digitale Dokumentationen über eine APP.

Unser Konzept TEST4ALL beinhaltet eine unmittelbare, eindeutige Darstellung der  Ergebnisse sowohl für den mikrobiologischen (Referenz-) Test Milchtest MT Farm und Milchtest EF4G.

Automatische Untersuchung von Hemmstoffen – von Ihrem Smartphone aus steuern und überwachen Sie in Echtzeit den Test und erhalten automatisch das Ergebnis auf Ihrem Smartphone/PC.

Play
previous arrow
next arrow
Slider

MT-Digital Einsteigerset

Einsteigerset im stabilen Koffer

Das Einsteigerset wird geliefert in einem stabilen Koffer mit
folgendem Inhalt

65° +/- 0,5°C, 10 Bohrungen, mit Timer und digitaler Anzeige abgestimmt auf den Einsatz vom Milchtest MT FARM /Milchtest EF4G.

MT-Digital

Inkubator

Heizblock / Inkubator

Die Temperaturführung und die Bebrütungszeit sind wichtige Parameter. Mit diesen Heizblöcken werden die erforderlichen Parameter optimal eingehalten.

 65° +/- 0,5° C, 10 Bohrungen, mit Timer und digitaler Anzeige abgestimmt auf Einsatz vom Milchtest MT FARM/Milchtest EF4G.

Speziell für Milchlabore und Molkereiein

Platteninkubator

Heizblock / Inkubator

Die Temperaturführung und die Bebrütungszeit sind wichtige Parameter. Mit diesen Heizblöcken werden die erforderlichen Parameter optimal eingehalten.

65° C +/- 0,5°C, 6 Bohrungen, mit Timer und digitaler Anzeige
abgestimmt auf Einsatz vom Milchtest MT 288FP und Milchtest Eclipse 4G.

Speziell für Milchlabore und Molkereiein

e-reader MT 32

Die smarte Lösung zur sicheren Analyse von Hemmstoffen

Der e-Reader MT ist ein autonomes System, das mit dem „Milchtest MT“ gekoppelt ist, dieser ermöglicht die Vereinfachung und Standardisierung der Hemmstoffmethode einer breiten Palette von Antibiotika in Milch. Mit dem e-Reader MT 32 können bis zu 31 Proben gleichzeitig analysiert werden.

 

Der e-Reader MT inkubiert die Tests  und misst die Farbeveränderung in Echtzeit um die Bakterienwachstumskinetik zu überwachen. Eine interne Software integriert Farb- und Zeitparameter zur Bestimmung
der Endpunkt der Analyse. Der e-Reader MT interpretiert die Ergebnisse als qualitative und numerische Werte.
Die Ergebnisse werden gespeichert, um eine vollständige Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.

Abgestimmt auf Einsatz vom Milchtest MT 288FP und Milchtest Eclipse 4G.

previous arrow
next arrow
Slider